Professionelle Zahnreinigung (Prophylaxe)

PROPHYLAXE wird in unsere Praxis großgeschrieben und wir legen sehr viel Wert auf regelmäßige Kontrollen. Bei der professionelle Zahnreinigung beginnen wir zunächst mit dem wichtigsten Aspekt der gesamten Mundhygiene ‐ das Gespräch über die Putz‐ und Essgewohnheiten. Denn was und wann wir Essen und Trinken hat einen großen Einfluss auf unsere Mundhygiene und wie ich zu Hause meine Zähne pflegen sollte.

Erst dann beginnt die Reinigung der Zähne. Die Beläge werden auf den Zahnoberflächen, in den Zahnzwischenräumen und in den Zahnfleischtaschen mit speziellen Instrumenten entfernt. Gerade diesen Bereich erreicht man beim Zähneputzen zu Hause nur schwer. Auch Verfärbungen durch Kaffee, Tee oder Zigarettenkondensat sind nach dem Einsatz von Spezialinstrumenten verschwunden. Sind erst einmal die harten Beläge entfernt, kommen die weichen Ablagerungen an die Reihe.

Dazu werden verschiedene Handinstrumente, kleine Bürsten und Zahnseide benutzt. Weil Bakterien sich zuerst an rauen Stellen und in Nischen festsetzen, folgt als Nächstes die Politur, um die Zähne zu glätten. Abschließend werden die gereinigten Zahnflächen mit einem Fluoridlack überzogen. Das schützt die Zahnoberflächen vor Säureattacken der Mundbakterien.

Zusätzlich können im Rahmen der Prophylaxe tiefe Fissuren und Gruben, die Karies gefährdet sind, versiegelt werden. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen diese Behandlung bis zum 17. Lebensjahr.

col icon 1-terminSie benötigen kurzfristig einen Termin?

Oft sind wir im Alltag aus privaten oder beruflichen Gründen stark eingespannt. Da kommen Zahnschmerzen, eine lockere Krone oder ein Prothesenbruch denkbar ungelegen. Egal welche Behandlung Sie benötigen, wir finden kurzfristig einen passenden Termin. Rufen Sie uns einfach an: 040-46778990